Freitag, 30. April 2010

DIY: Schlauchschal/ Loop

Hier geht´s zur pdf-Datei: KLICK oder über das gemeinsame KreativFreebook von Farbenmix.de KLICK

Viel Spaß beim Nachnähen! Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen.

Einen weiteren WIP hat Beate gemacht, um das Wenden und dann Schließen noch zu verdeutlichen: KLICK HIER

Farbenmix hat ein tolles WIP zu einem Doppelloop geschrieben, der einmal in sich gedreht wird: KLICK HIER

© http://leucht-zeichen.blogspot.com, April 2010 - 2011

Natürlich könnt ihr eure genähten Einzelstücke auch verkaufen.

Eine gewerbliche Massenproduktion nach dieser Anleitung ist nicht erlaubt.

Für eventuelle Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden.

Kommentare:

  1. schönes Tutorial... musste ich auch mal gleich probieren. Danke

    AntwortenLöschen
  2. Das hab ich doch dann gleich mal ausprobiert.
    Super Anleitung, vielen lieben Dank!

    http://lauraliesandmum.blogspot.com/2010/06/eigentlich-ist-jetzt-ja-sommer.html

    Viele Liebe Grüße
    ♥Principessa Lauraliesandmum♥

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung.
    Habe heute direkt einen Loop genäht.
    Ein Foto findest Du hier
    http://www.vondir.de/de/album/show/daNM38TPnJl0zwM0Q_5k;CSXEg6NGsf4oqArgmSgaS8eoYPf1mN.html
    Ganz, ganz lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Gibt es auch ein Bild?

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Dank, dass du die super-schöne Idee mit uns teilst und vielen Dank für das Tutorial! Bin dem Loop-Schal total verfallen... :-) Hier meine Loops: http://chrissie-b-dieerste.blogspot.com/
    Habe auch auf deine Site verwiesen, ich hoffe, das ist für dich ok?
    Viele Grüße von *chrissie*

    AntwortenLöschen
  6. Hallo - vielen Dank für die tolle Anleitung für diesen super Schnitt, habe ihn gleich ausprobiert, aber ich bin mit dem Wenden nicht zurecht gekommen - muß zugeben, bin ein lausiger Anleitungsleser - wo/wie genau ist die öffnung wo man wenden muß? - ich schäme mich schon etwas.
    lieben Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. @TineBineMandarine:
    Hallo Tanja,
    die Wendeöffnung ist an irgendeiner Stelle, wo Unterstoff und Unterstoff gelegt wird. Hier einfach nicht ganz rundherumnähen.
    lg
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Bin grad dabei... ;) Aber irgendwie sitz Teil A und B schon ohne C ziemlich eng am Hals... (hab mal provisorisch getestet) Als C habe ich Fleece gewählt. Mal schauen, ich berichte ;)

    Lg, Caro

    AntwortenLöschen
  9. Danke für den tollen WIP.
    Als der Knoten in meinem Kopf dann mal aufgegangen ist, war auch ich erfolgreich ☺

    ♥-lich,
    Mel

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die Anleitung!!
    Ich habe mir auch gerade einen Loop genäht ; ))

    LG Nane

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die tolle Anleitung! Ich wollte mir schon lange so einen Schal nähen.
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Habe als Anfängerin gerade meinen ersten Loop genäht, hat gleich auf Anhieb funktioniert, das mit dem Wenden, dank der tollen Anleitung.
    Ich habe 7 B-Teile genommen, weil mir 6 Teile zu wenig schienen, aber ich glaube, sie hätten auch gereicht.
    Hier mein Loop: http://seitevonsilke.blogspot.com/2010/09/es-ist-ein.html

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, ich freue mich immer wieder über deine schöne Anleitung! :)
    Ich habe heute mal ein WIP mit noch mehr Fotos geschrieben wie man den Schal schließt, den link findest du hier:
    http://zapperlott77.blogspot.com/2010/09/wip-loop-schal-wenden-in-9-zugen.html

    ganz liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank, für diese tolle Anleitung!
    Seit heute habe ich auch einen Loop um den Hals :D
    http://mamanos-welt.blogspot.com/2010/09/jetzt-wirds-kuschelig.html

    LG!
    Dani

    AntwortenLöschen
  15. Ist der schön, toll erklärt Danke für das Einstellen der Anleitung
    Grüße Jessi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, Heike, seit Tagen suche ich nach der Anleitung. vielen Dank! Ich habe mir gedacht, dass frau für den C-Stoff auch einen Pashmina (evtl. aus Beständen) nehmen kann.
    Grüße aus Graz von Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    vielen Dank für die Anleitung!
    Gestern genäht, heute verschenkt und er gefällt!
    LG Linda

    AntwortenLöschen
  18. Danke für die tolle Anleitung.
    Ich habe heute auch meinen ersten Loop genäht. Es wird bestimmt nicht der letzte sein.
    Lg, Heroto

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe deine Anleitung heute ausprobiert und ich finde, mein 1. Loop ist damit prima gelungen. Vielen Dank :o)
    Liebe Grüße, Grit

    AntwortenLöschen
  20. gehört nun zu meiner kategorie: Dinge die ich unbedingt mal nähen muss...

    danke für die anleitung.

    lg alexia

    AntwortenLöschen
  21. Hallo!
    Vielen Dank für die tolle Anleitung!
    Ich habe heute meinen ersten Loop genäht und es werden sicher noch mehr folgen.
    Habe dich auch in meinem Blog verlinkt!
    Bis bald,
    Susuko.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,
    Deine Anleitung ist gut verständlich geschrieben. Meinen Loop habe ich gestern genäht. Bilder sind auf meinem Blog.

    Vielen Dank für die tolle Beschreibung.

    LG, Frilufa

    AntwortenLöschen
  23. Ich nun auch - wenn du schauen magst: http://amberlight-label.blogspot.com/2010/11/loop-rundschal.html Die Anleitung ist perfekt! Danke ...

    AntwortenLöschen
  24. Ich habs auch noch nicht getan ;-) und daher werde ich mir auf jeden Fall die Anleitung abspeichern. Vielen, vielen Dank dafür.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  25. vielen lieben dank für diese tolle anleitung. ich habe heut die ersten 2 loops genäht und bin begeistert. wenn du magst - es gibt sie heut abend im blog zu sehen :O)
    vlg eva

    AntwortenLöschen
  26. Hallo :-),

    vielen Dank für die Anleitung ich werde versuchen mir am We einen zu nähen:-).

    LG
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  27. danke dir ganz herzlich für die anleitung...
    die hat mir nämlich mein "knoten im hirn", was das wenden angeht, sehr geholfen! :o)

    GLG... nic

    AntwortenLöschen
  28. Hallo ihr Lieben,

    erstmal ein dickes Danke an Heike für die Anleitung :) Leider ist bei mir, trotz toller Anleitung von Beate, der Knoten noch nicht geplatzt..ich verstehe das ganze "Wendegedöns" einfach nicht *schäm* Kann mir das vielleicht nochmal jemand für gaaaanz Dumme erklären? :)

    Liebste Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  29. Herzlichen Dank für diese Anleitung.

    Werde es gerne mal ausprobieren.

    Liebe Grüsse
    Iva

    AntwortenLöschen
  30. Vielen herzlichen Dank für die tolle Anleitung!!!
    Muss ich gleich mal versuchen!

    Alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
  31. Super Idee und super Anleitung, auch für Nâhanfänger wie mich leicht umzusetzen! Außerdem ein tolles und schnell genähtes Geschenk, über das sich die Beschenkte sehr gefreut hat! Danke!!!

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Katrin , Hallo Nadine ,
    ich finde es total Klasse , dass ihr
    eure Anleitungen mit uns Bloggern teilt . Danke!
    Würde mich freuen , wenn ihr mich auf meinen Tausch-Blog besucht .
    Macht weiter so .
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  33. Vielen vielen lieben Dank für die Anleitung!!
    Habe mir selbst schon einen Loop gekauft und war sooo begeistert davon daß ich gleich noch mehr haben wollte... Bin dann auf Deine bzw Eure Anleitung(en) gestoßen und habe mir gerade 3 (!!) Loops genäht =)

    Ganz liebe Grüße,
    Bettina
    (www.bettinas-babywelt.de.to)

    AntwortenLöschen
  34. Vielen Dank für die Anleitung, habe heute endlich einen genäht und dank dem Ebook hat das mit der Wenderei problemlos geklappt...
    Dankeschön !
    LG Nikola

    AntwortenLöschen
  35. ach... schön! und schade, dass ich deinen blog erst jetzt entdecke! habe einen nähkurs in heidelberg und neulich wollte eine dame so einen schal nähen. da mussten wir erst einmal rumtüfteln, bis wir den schnitt hatten... tolles anfängerprojekt.

    AntwortenLöschen
  36. Beim Stöbern hier bin ich auf die Anleitung gestoßen und was soll ich sagen....? Vielen Dank! Der Loop ist klasse geworden und die Anleitung ist auch etwas für Anfänger.

    Herzliche Grüße
    Maike
    http://maleinbschenkreativsein.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  37. Dank deiner tollen Anleitung hat sich endlich der Knoten in meinem Hirn aufgelöst. Die Sache mit dem Wenden war mir bisher ein Rätsel.

    Vielen lieben Dank!

    Hendrikje

    AntwortenLöschen
  38. Die Anleitung ist einfach super! Ich kämpfe immer etwas mit den Anleitungen, diesmal gar nicht - ich habe den Loop aus zwei Stücken genäht (Jersey & Fleece), es ging prima: http://allerleibykaty.blogspot.com/2011/10/mein-erster-loop.html
    Vielen Dank!
    Katrin

    AntwortenLöschen
  39. …grade einen in 5 min aus kuschelweichem nicki genäht. danke für die anleitung!

    :: liebes grüßchen von maki

    AntwortenLöschen
  40. Vielen Dank für die Anleitung. Super bei Geschenkemangel ;)
    Hab jetzt auch einen loop genäht, war bestimmt nicht der letzte.
    Hier http://krokodilledesign.blogspot.com/2011/10/kjapp-sjerf.html sind Bilder.
    Hab zu dir verlinkt und eine Kurzversion der Anleitung auf Norwegisch verfasst, da die wenigsten meiner Leser deutsche Anleitungen verstehen (hoffe das ist ok für dich?).

    AntwortenLöschen
  41. Auch von mir ein Danke für die Anleitung. Musste ich sofort ausprobieren und das mit dem Doppelloop von Leuchtzeichen funktioniert super.
    Auf meinem Blog sind schon Bilder da!
    Der Winter kann kommen.

    AntwortenLöschen
  42. Tolle Anleitung. Super-Easy zu Nähen. Das musste ich gleich mal ausprobieren. Habe dich auch auf meinem Blog mimauschesbuntewelt.blogspot.com verlinkt. Ich hoffe, das war so in Ordnung.
    Liebe Grüße,
    MiMausche

    AntwortenLöschen
  43. Danke für die Anleitung - mein erster Loop ist heute auch fertig geworden. Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  44. Super Anleitung, werd's gleich mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  45. Oh, der ist ja super! Vielen Dank für die Anleitung!

    Ich bin ganz zufällig auf deinen Blog gestoßen und fühle mich sehr wohl bei dir!
    Vielleicht magst du ja auch mal meinen Blog besuchen - ich bin noch nicht so lange in der blogger-Gemeinde dabei und immer auf der Suche nach anderen kreativen Leuten zum gegenseitigen Austausch und quatschen.

    Würde mich sehr freuen! LG aus Wien, Anne

    AntwortenLöschen
  46. Danke für die tolle Anleitung!
    Ich habe genäht und gebloggt und verlinkt ;-)
    http://fingerles-werke.blogspot.de/2012/11/buuuhuuuuhuuuunte-ganzjahresaccessoires.html
    lg
    Mona

    AntwortenLöschen
  47. Vielen Dank! Absolut perfekte Anleitung! Ein schnelles und hoffentlich gern gesehenes Gebturtstagsgeschenk!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  48. Diese Anleitung hat mir sehr geholfen, vielen Dank!
    Das ist daraus geworden:

    http://parlinka-bloggt.blogspot.de/2012/12/loop-schlauchschal-schlaufenschal.html

    AntwortenLöschen
  49. Herzlichen Dank :) Werde die Anleitung gerne ausprobieren und habe dann wunderschöne Weihnachtsgeschenke ...

    AntwortenLöschen