Montag, 17. Mai 2010

Cantuccini


Zutaten:
2 Eier
180g Zucker
2 Pk. Vanillezucker
1/2 Flasche Bittermandelaroma
25g Butter
250g Mehl
1 Teel. Backpulver
180g Mandeln

Eier, Butter, Zucker, Bittermandelaroma verrühren.
Mehl und Backpulver dazugeben,
halbierte Mandeln unterheben.
Teigrolle formen und 25 Min.
bei 175°C backen.
In 1cm breite, schräge Stücke schneiden und nochmals 10 Min. backen.

Gutes Gelingen und ganz viel Spass beim Knabbern...

Kommentare:

  1. szeuf, das verührt wieder zum Backen.........

    LG

    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Oberlecker!!!!

    Du bist echt fies ;-)

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Mmhhh, sieht köstlich aus!!!!!!!!!
    Schönen Abend, Reh

    AntwortenLöschen
  4. hhhmmmm - sieht das köstlich aus ... *sabber* ;o)

    glg
    gabi

    AntwortenLöschen
  5. Das Rezept werde ich diese Woche ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  6. das sieht lecker und unkompliziert aus.
    lg patti

    AntwortenLöschen
  7. äh, noch ne frage, wieviele tage hält denn so eine portion? :-)

    lg patti

    AntwortenLöschen
  8. Habe die Cantuccini heute ausprobiert, da ich morgen Kaffeebesuch habe :=)
    Sie sind GENIAL!!! Die grosse Herausforderung ist nun, sie bis morgen nachmittag vor dem Verzehr durch meine Familie zu schützen!!
    Damit ist Pattililly's Frage fast schon beantwortet - eine Portion hält maximal 1 Tag ;=))

    AntwortenLöschen