Donnerstag, 6. Mai 2010

geTSCHIRPE


Gestern waren sie noch ganz unbeholfen...


kaum ein Federflaum zu sehen...


... und heute flattern und fliegen sie munter ...


... und tschirpen und trällern und singen ...


... und finden ihren Landeplatz an einem Täschchen, an einem Geschenklein ...

... mal sehen...

Kommentare:

  1. ......da quitscht das saumselige FRAUlein ......
    die sind aber so süß schön....quuiiiiiitsch .....
    was Du immer für Ideen hast..tsss...wenn Du mal älter bist..vielleicht morgen ? oder so.... dann läßt die Energie auch schon mal nach... also..nur weiter so solange Du noch kannst :)))))

    kicherTschielp Grüße von Annette ;)

    AntwortenLöschen
  2. wie süß!

    die sehen sicher toll aus an taschen usw.
    aber eine wilde schnippslerei, oder?

    Sehen spitze aus...hat sich ausgezahlt!

    ganz liebe grüße
    anita

    AntwortenLöschen
  3. oh sind die schön ... eine tolle Idee


    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  4. Süße Vögelchen ... hoffentlich können sie bald wieder flattern und werden nicht nur nassssss
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  5. Die gefallen mir aber suuuper!!!! Total süß! Ich mag sowieso die schönen, kräftigen Farben von Filz!
    Schönen Abend!
    Liebe Grüße, Reh

    AntwortenLöschen
  6. schöne idee.
    die pilze sind fast ausgewachsen.....
    lg patti

    AntwortenLöschen
  7. Ganz süss dein Vögelchen
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  8. was sind die schöööön! Allesamt!
    LG Bine

    AntwortenLöschen