Freitag, 11. Juni 2010

Melonen...

...im Sommer mein MUSS und jetzt habe ich das ultimative Lieblingsgericht passend zur Melonenzeit gefunden... soooo lecker, dass ich es weiterreichen möchte ... entdeckt habe ich diese hier leicht abgewandelte Leckerei bei Pollys Landliebe!

Und das braucht ihr dazu:

400g Fruchtfleisch der Wassermelone geschnippelt (ich nehme hier die Sorte kernarm)
400g Fruchtfleisch der Charentaismelone geschnippelt
             (habe auch schon mal ersatzweise die Cantaloupe-Melone genommen)
80-100g Parmaschinken geschnippelt je nach Gusto
80g schwarze entsteinte Oliven in Scheiben
150g Fetakäse geschnippelt
Saft von 1 Orange
3 EL Olivenöl
etwas Pfeffer und Salz nach Geschmack
1-2 Schalotten in Ringe

Alles miteinander vermengen, etwas durchziehen lassen und servieren!

Sommerliches Schlemmen

Kommentare:

  1. MMMmhhh - wie lecker - ich glaube das muß ich am WE mal ausprobieren. LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich super lecker an! Danke für's Teilen.

    Liebe Grüße, Sina

    AntwortenLöschen
  3. ..das sieht ja super lecker aus....aber ganz ehrlich ?
    Ich mag keine Melonen...sorry..ich glaube da bin ich fast die Einzige auf der gaaaanzen großen Welt :)

    Aber schön aussehen tun sie !!!!
    KirschundErdbeerundAnanasliebende Grüße von Annette

    AntwortenLöschen
  4. hört sich interessant an ... lg annette

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Melonen. Das Rezept klinkt super!
    Falls Du auch gerne Melonen in jeder Variante magst hab ich noch ein Rezept:
    Man nimmt eine große Wassermelone und macht ein kleines Loch rein, damit ein kleiner Trichter durch passt. Dann füllt man über ca 24 Stunden verteilt eine ganze Flasche Sekt immer wieder in kleinen Mengen ein bis sie leer ist. Wenn man sie dann anschneidet hat mein fast einen Cocktail, das ist auch köstlich!!!
    Perfekt für Partys oder für zu zweit :)
    Schönes Wochenende, Reh

    AntwortenLöschen