Dienstag, 2. November 2010

Salzteig ...

... das hatten wir schon lange nicht mehr gemacht ...


... werden mal später, wenn sie bunt sind, Geschenk- und Christbaumanhänger ...


...gemacht nach diesem "Rezept":

200g Weizenmehl
200g Salz
125ml Wasser

... und dann im Backofen getrocknet:

pro 1/2 cm Dicke ca. 1 Stunde bei 75°C
dann weiterbacken unabhängig von der Dicke
1/2 Stunde bei 75°C
1/2 Stunde bei 100°C
1 Stunde bei 125°C

edit:
d.h. bei 1/2cm Dicke insg. 3 Stunden Backzeit
(1,5h bei 75°C, 0,5h bei 100°C und 1 Stunde bei 125°C)

... und jetzt nur noch anmalen!

Kommentare:

  1. Stimmt, sollte man mal wieder machen.
    Sag wie lange backst du es? je nach Gradzahl ne 1/2 bzw. 1 Stunde oder insgesamt 2 Stunden plus die Anfangsbackzeit?

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. ...ha....wer im Sweetieregal rumschnuffelt kann natürlich ohne Magenknurren Salzteig basteln :)))
    Ich bewundere immer wieder wo Du all die Zeit hernimmst......( hey...vielleicht bei mir stibitzt*lach* )
    Grüße von einer die noch KEIN einziges Stück Weihnachtsnascherrei gekauft noch gegessen hat :))

    AntwortenLöschen
  3. Tolle herbstliche Förmchen.

    Salzteig habe ich jetzt schon länger nicht mehr gemacht!

    Danke für die Idee!

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Das wäre auch mal was Schönes für uns. Die ausstechformen sind der Hit.
    Liebe Grüsse...
    Michaela aus dem Teuto.

    AntwortenLöschen
  5. Gute Idee, muss ich mir gleich aufschreiben und auf meinen Plan für nächste Woche schreiben. Das macht bestimmt Spaß und ich suche ja eh noch nach selbstgemachter Baumdeko.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. ...huch...!!!
    Da lieg ich auf einmal mit Kaffee und Buch auf dem Sofa.....wie fein...wo kommt denn die Zeit dafür so plötzlich her...?...
    Aaaaahh......von Dir !!!!
    Du bist ja soooooooo lieb :)))

    entspannte Grüße vom Sofa von Annette ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich nehme eigentlich immer doppelte Menge Salz! Muss ich mal dein Rezept ausprobieren!

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen