Donnerstag, 3. Februar 2011

Tief ...

... DURCHatmen ...


... wenn die Zeit wieder zu rennen scheint ...
 

... die Verpflichtungen sich übereinander stapeln ...


... und sich die großen und kleinen Steine in den Weg werfen ...

... tief durchatmen und sich an Kleinem erfreuen ...

...leuchtende Frühlingsblüher ...
... herrliches Kinderlachen ...
... liebe Worte...
... nette Menschen ...

Kommentare:

  1. Einen schönen Milchkaffee trinken, ein kleines Gebäck dazu, Regentropfen am Fenster beobachten, eine Gesichtsmaske auflegen, sich vom Liebsten in den Arm nehmen lassen, an Basilikum schnuppern, ein Lieblingsrezept kochen, über Stöffchen streicheln, ein schönes Gedicht lesen, eine Lieblingsmusik einlegen und gaaanz laut hören, über lustige Worte lachen...
    Liebste Heike, viele, viele Kleinigkeiten machen in derSumme, eine wunderbare Stunde!!
    Nicht ärgern lassen, bewusst lächeln und in stressigen Momenten auf den Lieblingsring schauen und lächeln...
    Ich drück Dich, gaaanz feste, Lilly

    AntwortenLöschen
  2. danke, für deinen beitrag und danke madame lilly für deinen passenden kommentar dazu. das brauchte ich jetzt....hach...
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich trinke mir jetzt gleich meinen GUTE Laune Tee.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und DANKE für die lieben Worte....
    Michaela aus dem Teuto

    AntwortenLöschen
  4. Das sind Worte die grad mind. ein Lächeln gezaubert haben....danke...und einen schönen Tag!

    liebst
    jasimia

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die tollen Worte - wie recht du doch hast!

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. ...und einfach mal NICHTS tun....
    atmen, schauen...im Hier sein....

    ggvlg von
    ;) Annette

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh ja!!!!!

    Danke für die netten Zeilen!

    Allerliebsten Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen