Donnerstag, 3. März 2011

...gute Reise


Das WIP mit den Sakura-Anhängern hatte ich ja schon gezeigt - nun sind sie mit Watte gefüllt und zugenäht, um gleich wieder verpackt zu werden und ihre Reise mit so manchem anderen zu Annette Diepolder´s AtelierLaden anzutreten ... eine gute Reise :-)

Stickdatei: PuraSakura Smila´s World

Kommentare:

  1. Uih wie lustig...wie kommst Du denn zu Frau Diepolder...das ist ja quasi bei mir ums Eck ;o).

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. KLASSE...

    Nochmal Liebe Grüsse...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike,
    Gute Reise für die hübschen Stückchen!
    Lieben Dank für deine Erklärung zu den Kreisen, es geht also doch nur über den mühsigen Weg der unendlichen Geduld ;) Schön, dass dir meine Taschenbaumler gefallen. Um die Rüsche an diese zu nähen, wähle ich mir einfach einen festen Punkt aus, bis zu dem die Rüsch unter dem Filz liegen soll, z.B. das Ende des Gummibandes, dass ja an der Rüsche ist und am Ende nähe ich immer noch ein Stück weiter als eigentlich nötig, dadurch wird der Anfang nicht so offensichtlich (also es überlagert sich ein Stück weit). Und um dann alle Spuren zu verwischen, kannst du ein Stückchen Webband oder dein Label an die Stelle setzen, ein großen Knopf tut es sicher auch!
    Viel Spaß beim Ausprobieren und viele Grüße, Nancy

    AntwortenLöschen
  4. ich freu mich auf die teilchen :-)
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  5. Huhu - dein Päckchen ist angekommen - tolle Sachen und am liebsten würde ich selbst alles behalten!
    Melde mich dann irgendwann wieder mit einem Zwischenstand ...
    LG Annette

    AntwortenLöschen