Samstag, 5. März 2011

KEKSkörbchen...

...wir haben die Tage gebacken ... leckere Knabbereien zum Käffchen ... oder zum Verschenken ...


...das Rezept für die leckeren Cantuccinis gibt´s übrigens hier...

... damit das Geschenk hübsch verpackt ist, habe ich ein Kekskörbchen {= Utensilo} genäht ...


... verstärkt diesmal mit Schabrackeneinlage ...


Rezept im Miniformat drangehängt und fertig!

... und da ich jetzt ein klitzekleines bisschen im Backfieber bin, versuch ich heute das 3-Minuten-Brot :-)
gefunden hier bei Caro {Draußen nur Kännchen}

Stickdatei: Anja Rieger Design 

Kommentare:

  1. Hmmm, ich liebe Cantucchini - das Rezept werde ich sicher mal ausprobieren!
    Du hattest mich neulich *hüstel* mal wegen des Stickens auf Jersey gefragt: mich kostet das auch immer Überwindung, aber mit Stretch- oder Jerseynadel klappt das eigentlích wirklich problemlos! Allerdings beschränke ich mich in der Regel auf Redwork-Dateien, sicher ist sicher ;-)
    Die Pilze auf dem Geburtstagsshirt waren aber gar nict gestickt, sondern ein Bügelbild von hier:

    http://www.nostalgieimkinderzimmer.de/index.php?section=shopdetail&gruppe=sfk__bastelschreiben__buttonssticker&navB=.015&navC=sfk__bastelschreiben__buttonssticker&anr=TRANS03&name=MIMI´lou%20Bügelbild%20Pilze&suche=1&clickgruppe=

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Idee! Super finde ich, das Rezept gleich mit dran zu hängen, so kann man sich gleich Nachschub backen! Auch das Körbchen ist eine tolle Herzlichkeit, die Beschenkten freuen sich bestimmt sehr!
    Viele Grüße, Nancy

    AntwortenLöschen
  3. ohhhhh, bei diesen keksen könnte ich schwach werden!!!!
    schnell mein mantra: "ich will keinen keks essen" aufsagen.....
    :O)
    tollen körbchen, schöne Stickdatei!!!!
    für´s nächste jahr merken!!! :O)
    lg
    claudi

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderbare Idee!!
    Alles Liebe, Lilly

    AntwortenLöschen