Montag, 23. Mai 2011

Es krabbelt ...

... bei uns, denn eeeeendlich bin ich dazu gekommen den witzigen Cheeky bug von Jolijou zu applizieren ...


... er ist als Applivorlage auf der Farbenmix CD ...

... und es ist nicht das letzte T-Shirt, dass diese Woche verwandelt wird ;)
... morgen wird´s fuchsig ...


Nachtrag:
Da mich viele Nachfragen erreichen wie ich denn nun genau eine Applikation auf´s T-Shirt bringe,
schreibe ich es euch gerne hier mal allgemein auf.

Genäht wird nur mit der Nähmaschine. Ihr braucht keine Stickmaschine :-)!

Eine tolle Anleitung zum Thema "Applizieren" gibt es bei Farbenmix [Klick hier].

Ich mache es so:

1. Vorlage auf die glatte Papier-Seite von z.B. Vliesofix abpausen, aufmalen etc.
2. Gezeichnete Teile grob ausschneiden und auf Stoffreste (linke Seite) aufbügeln (dadurch wird die gummierte Schicht des Vliesofix auf die linke Stoffseite übertragen).
3. Teile nun sauber auf den Linien ausschneiden und Papierreste des Vliesofix auf der Stoffrückseite entfernen.
4. Man kann noch ein normales Stickvlies auf z.B. die Innenseite des T-Shirts vor dem Nähvorgang anbringen. Das dient zur Stabilität beim Nähvorgang. Mache ich aber nicht. Und nun Schicht für Schicht (sozusagen von unten nach oben aufbauend) die Applikationen zuerst aufbügeln und dann z.B. mit Geradestich annähen. Ich nähe immer zweimal drumherum.

Viel Spass beim Shirt-Verschönern :-)

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden!
    Toll... na dann bin ich ja mal auf das Fuchsige gespannt! :)
    Wird sicher auch wieder ganz toll!

    Liebste Grüße, Marielle

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen :)
    sehr schick!!
    das ist aber jetzt mit der Nähma appliziert und nicht mit der Stickmaschine oder?
    LG Jana

    AntwortenLöschen
  4. ...huiiii...sieht der riesig aus;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  5. Schööön! Ich hab mir ja die Stickdatei gekauft aber bin noch zu nix gekommen. *seufz* So als Appli gefällt mir der Käfer aber auch suuper gut, Heike-like! :-)
    GglG, Claudi

    AntwortenLöschen
  6. Der ist ja toll. Tatsächlich ohne Stickmaschine, oder? Dann kann ich das ja dann auch mit meiner Nähma? Applizierst du den direkt aufs Shirt? Gruß, Janina

    AntwortenLöschen
  7. total toll geworden!Sieht genial aus,vorallem lieber appliziert,als echt ;))
    Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  8. ich hab den zwar schon gestickt, aber wenn ich mir den so anseh, ich glaub so einen applizierten brauchen wir auch noch ;-)

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und danke für deine Antwort :) Ich war so baff, weil ich mich fragte was Du für eine riesen Stickmaschine haben musst um das riesen Ding zu sticken, daher war ich zuerst wirklich tief beeindruckt (was ich nun immer noch bin jedoch nicht mehr über die Sticki eher über dein Talent !!)
    GLG
    Jana

    AntwortenLöschen
  10. Sieht super aus! Klasse!
    LG,
    Mokind

    AntwortenLöschen