Mittwoch, 18. Januar 2012

dressed up - Runde 3

... bei Anja Rieger startet das neue Jahr sticktechnisch mit neuen tierisch gut gekleideten Models, die nebenbei einfach zuckersüss aussehen ... 


... ihre Stickserie dressed up geht am Donnerstag, 19.01.2012 in die dritte Runde und bringt diesmal Esel, Elefant, Gans, Zicklein, Tapir, Kuh, Mäuschen und Äffchen mit auf den Laufsteg, die man mit kleinen Stoffresten ganz besonders hübsch "anziehen" kann - das macht echt Freude und geht so schnell :-) 

dressed up 1 und dressed up 2 findet ihr bereits  hier ...


... die wilderen Tiere habe ich auf ein Kuschelkissen gestickt, das als besonderen Clou eine Vordertasche für die abendliche Vorlesebücher hat oder ...


 ... als Lieblingsplatz für das Schmusetier ... die möchten ja tagsüber auch ein kuscheliges Fleckchen haben :-)



 ... die heimischen Tierarten machen es sich auf einer Nackenrolle gemütlich und reichen sich freundschaftlich die Hände ... äh Pfoten, Tatzen, Flügel und Hufe :-) ...



... alle Tierchen der Stickserie "dressed up" gibt es 

bei Anja Rieger Design ...

Vielen Dank, dass ich wieder Probesticken durfte :-)


Kommentare:

  1. ....wow....wunderschöne Ideen hast du da umgesetzt...klasse!

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt bin ich tierisch gut drauf.....so nett deine Kissen......machen gute Laune.....allerdings kribbelt es jetzt auch in meinen Fingern....dabei habe ich heute keine Zeit für meine gute Freundin der Nähmaschine.....schade !
    Du hast mal wieder super toll die Stoffe miteinander gemixt und das Taschenkissen steht bei mir ganz hoch im Kurs....sooooo eine nette Idee. Die von dir so super süß eingekleidete tierisch süße Bande ist das I- Tüpferlchen !!
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Oh die Nackenrolle ist ja super süüüüß!!! Die find ich toll! Klasse Farben!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Ach - wie niedlich die Parade auf deinen Kissen aussieht.
    Super sind die Kissen geworden - beide gefallen mir riesig.
    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. ich LIEBE sie!!!! Und DEINE Umsetzung, die TASCHE auf dem Kissen ist suuuuuuuuper!!! Ich bin schon (fast) im Zug.......
    herz
    C.

    AntwortenLöschen
  6. Ganz tolle Kissen, sieht echt süss aus, dass mit dem Teddy.
    Grüessli
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  7. Diese Tierchen sind ja super seidig. Diese Kissen bereiten sicher viel Freude im Kinderzimmer.

    Einfach toll!

    AntwortenLöschen
  8. klasse idee!!! das taschenkissen gefällt mir suuuper!

    lg
    anke

    AntwortenLöschen
  9. Woooow! Nackenrolle und Kissen sind ja wohl eine Wucht! Wahnsinn! Beides würde ich dir glatt vom Blog wegschnappen *lach* Bei mir hat's kreativ nur für Handytaschen gereicht, auf denen ich die Tierchen verewigt habe...

    Schönen Vizefreitag wünscht
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  10. Oh Heike, wat schönnnnnnnnnnnnnnnnnnn, hach Deine Kissen sind eh immer ein Traum und dann noch mit den schönen Stickies von Anja Rieger, wow.

    liebste Nordseegrüsse
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Kissen und vorallem das mit der Tasche. Wenn das hier jüngere Bewohner sehen, dann weis ich schon was auf die Wunschliste kommt.

    Schönes WE

    Annette

    AntwortenLöschen
  12. Das ist aber wirklich eine wunderbare Idee mit der Vordertasche...sehr praktisch!!

    Lieben Gruß
    Bini

    AntwortenLöschen
  13. Die Kissen sind echt der Hammer. Si niedlich

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen